Vielen Dank für Ihr Feedback.



Papier wird nicht eingezogen sogar wenn Papier im Fach ist oder eine 241.06 und 242.06 Papierstau Meldung erscheint

Dokument-ID:SO7308

Usergroup :External
  Sprachen  
08/25/15 Eigenschaften  

PROBLEM

241.06; 241.xx; Drucker kann Papier nicht einziehen

ENVIRONMENT

Der nun folgende Artikel bezieht sich auf die folgenden Drucker:

  • Einzelfunktionsdrucker: MS510, MS610, M1140, M1145, & M3150
  • Multifunktionsdrucker: MX510, MX511, MX610, MX611, XM1140, XM1145, & XM3150.

SOLUTION

Übersicht
 

Ein 241.06 oder 242.06 Papierstau Fehlercode erscheint auf der Anzeige, wenn die Einzugsarmeinheit (ACM) kein Papier aus Fach 1 oder 2 ziehen kann, sogar wenn diese gefüllt sind.

HINWEIS: Bei 24x.06, steht ‘x‘ für die Nummer des optionalen Fachs (z.B. 241.06 für Fach 1 und 242.06 für Fach 2).

  

Lösungsvorschläge
 

 

Es wird empfohlen, das Problem durch den Austausch der Einzugsrollen des Druckers zu lösen. Um Ersatzrollen zu erhalten, kontaktieren Sie den technischen Support von Lexmark. Klicken Sie auf Wie tauscht man die Einzugsrollen aus, um hierzu eine detaillierte Prozedur lesen zu können.

Sie können anhand der unteren Prozedur versuchen, die Einzugsrollen selber zu reinigen. Man hat nachgewiesen, dass die Reinigung der Einzugsrollen mit Isopropylalkohol eine effektive Methode für die Beseitigung von Verunreinigungen ist. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess.

 

Schritt Vorgehensweise Klicken Sie auf die Abbildung für eine Vergrößerung
1 Entfernen Sie das Papierfach und stellen Sie den Drucker auf dessen Rückseite auf, wie angezeigt.

2 Ziehen Sie die ACM Einheit runter, um an die Einzugsrollen zu gelangen.
3

Halten Sie die entgegengesetzte Seite des ACM und entfernen Sie die Einzugsrolle. Wiederholen Sie dies bei beiden Einzugsrollen.

Hinw.: Die Rollen drehen sich von innen nach außen, bringen Sie diese wieder in eine normale rechtsseitige Position.

4 Wischen Sie sorgfältig die gesamte Umgebung der entfernten Rollen mit einem Stoff- oder Papiertuch, welches Sie mit Isopropylalkohol anfeuchten.
5 Befeuchten Sie das Ende der ACM Kupplung und der Einzugsolle mit Isopropylalkohol- Dies hilft beim Anschließen der Rollen an die Kupplung

6

Installieren Sie die Rolle, indem Sie dessen Ende über die äußere Schlaufe der Kupplung ziehen.

Lassen Sie die Rolle zu der entgegengesetzten Schlaufe gleiten, so dass die eingesetzte Rolle zwischen den beiden Schlaufen und nicht auf oder über diesen ist.

7

Nachdem Sie die zweite Rolle einsetzen, prüfen Sie, ob beide komplett zwischen den Kupplungsschlaufen sitzen.

Hinw.: Die rechte Abbildung zeigt eine vollständig eingesetzte Rolle und eine, die es nicht ist.

Stellen Sie den Drucker wieder aufrecht auf und führen Sie das Papierfach ein.

 

  

 

Benötigen Sie weiterhin Hilfe?
 

Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, dann schließen Sie dieses Fenster und suchen Sie nach dem Symbol Kontakt zu Lexmark!, um die Kontaktinformationen zu finden. HINWEIS: Bitte halten Sie das Modell und die Seriennummer (SN) Ihres Druckers beim Anruf bereit. Weitere Informationen zum Auffinden dieser Daten finden Sie hier.

Bitte halten Sie sich in der Nähe Ihres Computers und Druckers auf, damit Sie die Anweisungen des Techniker befolgen können. Somit können Sie das Support-Verfahren beschleunigen und Rückrufe verringern.

 



Link:
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, an die eine Kopie dieser Seite gesendet werden soll.